LPL- und HPL-Papiere

LPL- und HPL-Papiere

Die TECHNOCELL® LPL- und HPL-Papiere von Felix Schoeller zeichnen sich durch hervorragende Weiterverarbeitungseigenschaften aus:

Hohe Festigkeiten, schnelle Harzpenetration und eine einstellbare Harzaufnahme. Sie überzeugen darüber hinaus durch eine hohe Lichtechtheit ≥ Stufe 6 gemessen gegen die blaue Baumwollskala. Die Papiere sind in jeder durch Pigmente darstellbaren Farbstellung und in Auftragsgrößen ab 1 Tonne lieferbar. Für unsere HPL-Papiere ist zusätzlich eine Postforming-Ausrüstung möglich.

Technische Daten

Flächengewichte:
50–150 g/m²

Farbangebot:
weiß, beige, braun, grau, schwarz, intensiv                                                                                                                                          

Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns

Produktaufbau